Vernissage – Peter Walter Lackner

Eröffnung 7. Oktober 2016, 18 Uhr Kunst(T)raum

Mundus petri – Retrospektive
Peter Walter Lackner, Autodidakt, 1954, Klagenfurt

 

 

 

 

  • Bildnerische Erziehung bei Kos, Tragatschnig und Ebner
  • Studienreise mit Gradischnig, Venedig und Florenz – Uffizien
  • Studium an der „ABC Kunstschule Paris“
  • Sommerseminar mit Unterweger und Pepo Pichler

Öffnungszeiten: 7. – 16. Oktober von 18 – 21 Uhr Kunst(T)raum