IMG_6221

Weihnachtliche Lesung mit anschließendem Basteln von Weihnachtskugeln

„Die Traumkugel – Eine Weihnachtsgeschichte“ von Ute Boxberger

Samstag, 10. Dezember 2016
Beginn: 14 Uhr im Kunst(T)raum, Eintritt frei!

IMG_6221Mag. Sandra Slavov erzählt die Geschichte von Siria, einem kleinen Sternenmädchen. Es wünscht sich nichts mehr, als einmal mit den Kindern auf der Erde zu spielen. Der gute, alte Mond überlegt lange, wie er das bewerkstelligen könnte – und schließlich findet er die Lösung: Wenn er der Erde ganz nahe kommt, lässt er seine Himmelsleiter hinunter, damit die Erdenkinder im Traum zu ihm hinauf kommen können. Auch der kleine Daniel tollt in den Traumgärten herum. Als er jedoch eine geheimnisvolle Kugel findet und diese mit auf die Erde nimmt, bringt er damit so einiges durcheinander. Im Anschluss an die Lesung wollen wir unsere eigenen Traumkugeln basteln und uns auf Weihnachten einstimmen! Hast du Lust? Dann mach mit!

 

Anmeldung: Gemeindeamt Maria Rain, bei Katrin Kraut unter 04227/8422076
Email: katrin.kraut@ktn.gde.at

Workshop-Reihe für Kinder – „EIN TIERISCHES VERGNÜGEN“

Workshop 1: „Der Karneval der Tiere“

Einmal im Jahr treffen sich die Tiere, um gemeinsam Karneval zu feiern und den König mit ihren Kunststücken zu erfreuen. Schon an der Musik erkennt man, welches Tier gerade im MIttelpunkt steht. – Wie? Das glaubst du mir nicht? Ehrlich nicht? Dann lass es mich dir beweisen! Komm vorbei und wir entdecken gemeinsam die musikalische Suite für Kammerorchester des französischen Komponisten Camille de Saint-Saëns! Zur Person: Nach ihrem Studienabschluss leitete Mag. Sandra Slavov tagsüber ein Lernhilfeinstitut in Klagenfurt; abends stand sie im Stadttheater Klagenfurt als Mitglied des Extrachores auf der Bühne. Inzwischen arbeitet die dreifache Mama als Lehrerin, Übersetzerin und Kulturvermittlerin; außerdem gibt sie immer wieder Workshops in kreativen Bereichen wie Theaterpädagogik und Basteln für Kinder.

 

Weitere Veranstaltungen aus der Reihe „Ein tierisches Vergnügen“:
Workshop II: Tiere töpfern 1 mit Mathilde Lagler, 14.10.2016, 15:00-16:30 Uhr
Workshop III: Tiere in Acryl mit Alexander Lesjak, 21.10.2016, 14:00 – 18:00 Uhr
Workshop IV: Tiere töpfern 2 mit Mathilde Lagler, 28.10.2016, 15:00-16:30 Uhr

Abschlusspräsentation mit Zertifikatsverleihung am 12. November 2016, 15:00 Uhr

Anmeldung: Gemeindeamt Maria Rain, bei Katrin Kraut unter 04227/8422076
Email: katrin.kraut@ktn.gde.at

DAVIDE DISCA – Malworkshop

28.- 30. Juli 2016 im Kunst(T)raum

Davide Disca wurde 1981 in Niscemi (Sizilien) geboren. Er entdeckte die Leidenschaft für die Malerei bereits im Alter von sieben Jahren, als er nach fünf Jahren Aufenthalt in Deutschland wieder nach Sizilien zurückkehrte. Dort lernte er bei einem bekannten lokalen Maler, Salvatore Pepi. 1997 zog er nach Novi Ligure bei Alessandria (Piemonte). Im Jahr 2002 schloss er am staatlichen Kunstinstitut von Aquiterme das Diplomstudium in angewandter Kunst ab. Nach dem Diplom besuchte er einige Malkurse und Workshops, nahm erfolgreich an Wettbewerben teil, und konnte mehrere Einzelausstellungen realisieren. Zudem unterrichtet er bei verschiedenen Kunstvereinen junge Künstler. 2011 absolvierte er mit Auszeichnung das Diplom für Malerei an der Akademie der schönen Künste in Brera, Mailand. Derzeit lebt und arbeitet Davide Disca in Mailand und Miami und pflegt Zusammenarbeit mit mehreren international anerkannten Künstlerkollegen.

Porträt & Landschaft / Öl & Aquarell

Workshop von: 28.- 30. Juli 2016 im Kunst(T)raum
Kursgebühr: € 70,- (die Anmeldung ist erst nach Einzahlung der Kursgebühr wirksam!)
Donnerstag: 28. Juli 2016 von 9 – 12 Uhr und 15 – 18 Uhr
Freitag: 29. Juli 2016 von 9 – 12 Uhr und 15 – 18 Uhr
Samstag: 30. Juli 2016 von 9 – 14 Uhr
Präsentation: Samstag 30. Juli 2016 um 18 Uhr im Kunst(T)raum
Anmeldung: Gemeindeamt Maria Rain, bei Katrin Kraut unter 04227/8422076
Email: katrin.kraut@ktn.gde.at

wohlgemuth

Theaterworkshop für Kinder & Jugendliche

wohlgemuthmit Heiko Wohlgemuth, Kunst(T)raum
17. 19. Juni 2016: 11 -14 Jahre
04. 06. November 2016: 7 – 10 Jahre

Entdecke was Schauspiel alles sein kann.
Workshop für junge Schauspielbegeisterte im Alter von 7 bis 14 Jahren, mit & ohne Erfahrung.

 

 

  • Schauspiel-Übungen
  • spontanes Spielen
  • Training der Körpersprache
  • schlüpfen in Figuren
  • Umgang mit Sprache und Text
  • entwickeln & erfinden von Szenen
  • Improvisation & Theatersport

Wenn du ernsthaft, engagiert und mit Spaß arbeiten und neue Seiten an dir aufstöbern möchtest, bist du hier richtig. Was bedeutet es auf der Bühne zu stehen? Finde es heraus!

Heiko Wohlgemuth ist gelernter Schauspieler, Sänger und Texter. Er ist selber seit seinem 18. Lebensjahr im Theater tätig als Schauspieler, Autor, Puppenspieler und Regisseur.

Infos: http://www.heiko-wohlgemuth.de
Anmeldung: Gemeindeamt Maria Rain, bei Katrin Kraut unter 04227/8422076
Email: katrin.kraut@ktn.gde.at

FLORENTINUS YOSFIARSO – indonesische Batikmalerei

TetrArts Workshop indonesische Batikmalerei
Herstellung und Ausstellung: 08. – 17. April 2016 Kunst(T)raum
Ersatztermin: 10. – 19. Juni 2016

FLORENTINUS YOSFIARSO geboren am 17.07.1963, in Semarang, Java, Indonesien lebt seit
2009 in Österreich und seit 2014 in Maria Rain.
Absolvent der Kunstuniversität Yogyakarta, Indonesien. Bachelor der schönen Künste.

Abschlussarbeit: „Der Fisch als Inspirationsquelle“.
Tätigkeiten: Internationale Ausstellungen, Workshops Lehrtätigkeiten, Auftragsarbeiten, Teilnahme an Kunsthandwerksmärkten.

Batik kommt aus dem Javanesischen „mbatik“ und bedeutet „mit Wachs schreiben“ und wurde vor allem eingesetzt, um Kleidung zu designen. Es zählt weltweit zu den ältesten Kunsthandwerkstechniken. Der Prozess des Batikens bezeichnet ein Textilfärbeverfahren, bei dem Muster und Verzierungen in Handarbeit mit flüssigem Wachs durch ein als „Canting“ bezeichnetes Werkzeug auf das Gewebe (Baumwolle, Leinen, Seide, etc.) aufgezeichnet und damit abgedeckt werden. Bei dem darauf folgenden Färben des Stoffes werden diese Bereiche farbresistent und das Design kommt zum Vorschein.

Workshopinhalte:
einen theoretischen und praktischen Einblick in die traditionelle javanesische Batik Erlernen des Umgangs mit dem traditionellen Werkzeug – „Canting“ Erproben der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Wachs und Farben zur künstlerischen und textilen Gestaltung an einem eigenen Kunstwerk Anmeldung: Gemeindeamt Maria Rain, bei Katrin Kraut unter 04227/8422076 Email: katrin.kraut@ktn.gde.at

Basteln für Kinder

Immer am letzten Freitag im Monat (Änderungen vorbehalten) wollen wir uns um 14:30 Uhr treffen, um gemeinsam kleine Kunstwerke zu schaffen! Wir, das sind Andrea Laußegger und Mag. Sandra Slavov. Die Treffen finden in der Aula der VS Maria Rain, bzw. im neu adaptierten TetrArts Kunst(T)raum, vormals Kaufhaus Pichler, statt. Nähere Informationen zum Veranstaltungsort bzw. den geplanten Themen entnehmen Sie dem aktuellen Aushang in der VS und der Homepage des Gemeindeamtes.

Dauer: je nach Werkstücken ca. 1,5 Stunden
Maximale Teilnehmerzahl: 15 Kinder
Anmeldung: Gemeindeamt Maria Rain, bei Katrin Kraut unter 04227/8422076 oder Email: katrin.kraut@ktn.gde.at
Materialkosten: € 3,00; Mehrkosten werden von der Gemeinde Maria Rain getragen.

Vorläufige Termine:
29.01.2016 (Aula der VS Maria Rain)
26.02. 2016
18.03.2016 (früher wg. Ostern!)
29.04.206
20.05.2016 (früher wg. Fronleichnam!)
24.06.2016
29.07.2016
26.08.2016
30. 09.2016
29.10.2016, 10:00 Uhr (Achtung: Ausnahmsweise Samstag wg. Ton-Workshop am 28.10.2016)
25.11.2016
16.12.2016 (früher wg. Weihnachten!)